News

Meisterschaftsfeier beim 1. SV Oberkrämer 11


Dem SVO war bereits nach dem Sieg über Rot Weiß Flatow vor 14 Tagen der Aufstieg nicht mehr zu nehmen. Gestern fand nun am letzten Spieltag die offizielle Meisterschaftsfeier statt.

Pünktlich zum Aufstieg erstrahlt unser Vereinsheim in neuem Glanz und nun schmückt die frisch gestrichene Fassade auch den Vereinsnamen und das Logo des Vereins.

Der 1. Vorsitzende Dirk Ostendorf bedankte sich vor dem Spiel mit ein paar warmen Worten bei den vielen Helfern im gesamten Zeitraum der abgelaufenen Saison. Unmittelbar vor dem Spiel verabschiedete der Verein noch die Spieler Oliver Dölling, Marian Baron und Sven Teichfischer, die ihre Karriere aus persönlichen bzw. beruflichen Gründen beenden. Aller Drei erhielten vom Verein eine persönliche Fotocollage mit den schönsten Fotos ihrer Zeit beim SVO.

Als kleines Rahmenprogramm liefen die Spieler Hand in Hand mit den Minis und der E-Jugend des SVO auf.

Die Jungs ließen es dann auch nochmal ordentlich krachen im Spiel und siegten am Ende auch in der Höhe verdient mit 12:0 gegen eine völlig überforderte Mannschaft des FSV Germendorf.

Nach dem Spiel fand die feierliche Ehrung für den Staffelsieg durch den Staffelleiter Frank Depke und den Vorsitzenden des Spielausschußes Steffen Misdziol statt.

Nach der offiziellen Ehrung bedankten sich unsere Jungs bei den Fans für die tollen Unterstützung und danach wurde bis tief in die Nacht mit den Fans gefeiert....

Den Spielbericht gibt es hier und die Bilder zur Partie, sowie zur Feier gibt es hier.

Anmeldung

loader

Spieltage

Freitag, 09.11.18


F1 17:00 Uhr
1. SV
Oberkrämer
SG
Schönfließ II
  2:1 (2:1)
E1 17:00 Uhr
1. SV
Oberkrämer
BC
Birkenwerder II
  3:2 (2:1)
Ü45 19:00 Uhr
SG
Bötzow
1. SV
Oberkrämer
  0:0 (0:0)

Samstag, 10.11.18


2. Herren 11:30 Uhr
Häsener
SV II
1. SV
Oberkrämer II
  1:2 (1:1)
1. Herren 14:00 Uhr
FV Preussen
Eberswalde II
1. SV
Oberkrämer
  1:1 (1:1)

Sonntag, 11.11.18


C1 11:00 Uhr
SV RW
Werneuchen
1. SV
Oberkrämer
  4:1 (1:0)
B1 13:00 Uhr
SV RW
Flatow
SpG Kremmen/
Oberkrämer
  3:9 (0:3)