26. Spieltag: 1. SV Oberkrämer - FC Marwitz 13:0 (5:0)

12.05.2018

Patrick Bobermin (TW)
Justus Goebel
Julius Zießnitz
Markus Woltersdorf (46. Pascal Geppert (2))
Tim Balting (61. Denny Brychcy (2))
Max Müller (1)
Oliver Dölling (5)
Alexander Czech
Tom von Glischinski
Luca Ostendorf (61. Sascha Rosenfeld)
Lennart Zschammer (C, 2)
Steven Vent (TW)
Robert Roßwurm
Florian Lube
Sven Wellner (C)
Steven Moser
Max Walter (46. Florian Riedel)
Robert Dietrich
Sebastian Seifert
Karsten Kiefer
Justin Müller
Denny Beer (ET)
Thomas Czerwionka, Marco Geppert,
Helmut Wicke
Robert Much
 

SVO in Torlaune

Das Heimspiel gegen den FC Marwitz beendet am letzten Samstag die Reihe von 6 Heimspielen in Folge für den SV Oberkrämer in der Kreisliga West. Die Rollen vor der Partie waren eindeutig verteilt. Der SVO war auf heimischen Rasen gegen den Tabellendreizehnten aus dem Nachbarort der Favorit.

Die Hausherren legten dann auch los wie die Feuerwehr. Der FC Marwitz war in allen Belangen den spielerischen Mitteln der „11er“ aus Oberkrämer unterlegen. Bereits nach 25. Min. führte der SVO deutlich mit 3:0. Neben einem Eigentor war doppelter Torschütze O. Dölling, der an diesem Tag wusste wo das Tor steht und weitere drei Treffer im Laufe des Spiels folgen ließ. Der erste Torschuss der Gäste erfolgte in der 33. Min. Bis zum Halbzeitpfiff erhöhte O. Dölling, immer wieder toll von seinen Mitspielern in Szene gesetzt, auf 5:0.

Nach dem Wechsel schaltete der SVO keinesfalls in den Verwaltungsmodus. Das Team blieb zur Freude des Trainerteam weiterhin torhungrig. In regelmäßigen Abständen wurde das Ergebnis in die Höhe geschraubt. Jeweils zwei Tore von L. Zschammer, P. Geppert, D. Brychcy sowie ein Tor von O. Dölling und M. Müller nach langem Ball von L. Ostendorf bedeuteten einen klaren 13:0 Heimsieg. Keeper P. Bobermin musste nur einmal bei einem Kiefer-Freistoß eingreifen.

Der SV Oberkrämer kommt in der entscheidenden Phase der Saison seinem Ziel immer näher. Am nächsten Spieltag (Sa. 26.05.18, 13:00 Uhr) wartet dann aber der FC 98 Hennigsdorf II auf die Elf von Trainer Thomas Czerwionka zum Topspiel der Liga.

Marco Geppert, Co-Trainer

Anmeldung

loader

Spieltage

Sonntag, 20.05.18


A1 11:00 Uhr
TuS Sachsen-
hausen
1. SV
Oberkrämer
Liga :

Mittwoch, 23.05.18


C1 18:30 Uhr
1. SV
Oberkrämer
SpG Löwenberg/
Falkenthal
Liga :