Beiträge

1. Pokalrunde: SV Oberkrämer - SV Friedrichsthal 0:1 (0:0)

Heute erwartete den SVO ein schwerer Pokalfight gegen die Gäste aus Friedrichsthal. Diese begannen von Beginn an druckvoll, ohne jedoch zu nennenswerten Torchancen zu kommen. Meist neutralisierte man sich im Mittelfeld und beide Abwehrreihen dominierten das Geschehen. In der zweiten Hälfte ließ dann bei den Gästen die Kraft nach und der SVO fand nun besser ins Spiel. Nun kam der Gastgeber auch zu ersten Torchancen, die jedoch zum großen Teil kläglich vergeben wurden. Kurz vor dem Ende, als sich alle schon mit den Gedanken einer Verlängerung vertraut machten, fiel dann doch noch das Tor für den SV Friedrichsthal. Die Gäste nutzten einen individuellen Fehler in der Abwehr des SVO und konnten aus kürzester Distanz zum 0:1 vollenden. In der Nachspielzeit hatte der SVO dann noch die große Möglichkeit zum Ausgleich, doch eine Kopfballverlängerung strich um Zentimeter am langen Pfosten vorbei. So blieb es beim am Ende glücklichen Sieg der Gäste in einer absolut fairen Partie. Großes Lob auch an den souverän leitenden Unparteiischen aus Ahrensfelde, der keinerlei Probleme mit der Partie hatte.