Beiträge

6. Spieltag: SV Friedrichsthal - SV Oberkrämer 2:1 (1:0)

Am heutigen Spieltag ging es darum, uns für das unglückliche Pokal aus zu
revanchieren. Jedoch fing es schon so an, dass gerade mal 11 Mann den Weg in die Kabine gefunden hatten. Der SV Friedrichsthal fing gleich sehr druckvoll an und erspielte sich erste Tor Chancen. Bereits in der 10 Minute das 0 : 1 aus sehr abseitsverdächtiger Position und zudem noch unhaltbar abgefälscht. Mitte der 1. Hälfte die größte Chance des SV O, als Runge alleine auf´s Tor zusteuerte und nur durch ein Foul außerhalb des Strafraumes durch den Torhüter gestoppt werden konnte. Der ansonsten gut leitende Schiedsrichter zeigte in dieser Situation jedoch nicht einmal Gelb. Zur 2. Halbzeit wurde die Mannschaft umgestellt und man fand zusehends besser ins Spiel. Es wurden einige Tor Chancen herausgespielt, leider blieb der erhoffte und nicht ganz unverdiente Ausgleich verwehrt. 2 Minuten vor dem Ende sorgte ein Konter zum 0 : 2 für die Entscheidung. Lediglich in der 80 Minute konnte Runge noch einen Foulelfmeter sicher verwandeln. Die Partie wurde anschl. nicht wieder angepfiffen.