Beiträge

Nachholspiel 10. Spieltag: SV Oberkrämer - Einheit Krewelin 4:1 (1:1)

Heute stand das Nachholspiel gegen unseren "Angstgegner" auf dem Programm, der uns im Hinspiel unseree bislang einzige Saisonniederlage zufügte.

Des Spiel begann für uns äußerst ungünstig, den der Gegner ging bereits nach 5 Minuten durch eine Unachtsamkeit in unserer Abwehr mit 1:0 in Führung. Wir zeigten uns kurz geschockt und es dauerte doch einige Minuten bis wir das Spiel in den Griff bekamen. Von da an spielten wir zügig nach vorne, doch leider vergaben wir mal wieder unsere Torchancen. Entweder es wurde zu hastig abgeschlossen oder es wurde vor dem Tor leichtfertig vergeben. So dauerte es bis zur 30. Minute ehe Josch per Kopf am langen Pfosten nach mustergültiger Flanke von Guido zum inzwischen hochverdienten Ausgleich traf. Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel und so ging man mit dem Remis in die Halbzeit.

Im zweiten Spielabschnitt schnürten wir den Gegner in deren Hälfte ein und kamen weiter zu guten Torchancen. Die ersten konnten noch durch den guten Gästekeeper verhindert werden, dann rettete zweimal der Pfosten für Krewelin. Ömer sorgte dann schließlich mit einem Doppelpack für das beruhigende 3:1. Alle Spieler und Zuschauer konnten nunmehr aufatmen.

Doc setzte schließlich noch mit einem sicher verwandelten Handelfmeter den Schlußpunkt zum 4:1 und so endete schließlich das Spiel mit einem nie gefährdeten Sieg für uns.